Podio

GT-Meisterschaft – Porsche, Selva konnte die Etappe von Vallelunga gewinnen

Der nächste Start findet am 27. September in Misano statt
0
85

Großen Erfolg erzielte auf der italienischen GT-Meisterschaft Porsche am letzten Wochenende unser Livio Selva vom Team Ebimotors, das von BeOne Cloud Forwording Suite, die Softwarelösung von Nova Systems, gesponsert wird. Das Rennen erreichte Vallelunga (Rom). Das Selva-Team, Sieger der letzten Ausgabe der Meisterschaft des italienischen Porsche, lag sechs Punkte hinter den Erstqualifizierten, aber dank Rennen 1 und Rennen 2, die mit einer perfekten Strategie gefahren wurden, konnten sie sich bis auf nur einen Punkt Abstand bringen.

„Ziel war es, in Runde 1 den vierten Platz zu belegen, wobei noch weitere 10 Strafsekunden aus dem vorherigen Rennen mitgerechnet werden müssen, und in Runde 2 am Sonntag den ersten Platz. Unsere Erwartungen wurden auf der Rennbahn erfüllt“, erzählt Livia Selva, der Vorsitzende der Schweizer Niederlassung von Nova Sytems: „Es hätte nicht besser laufen können, die GT-Meisterschaft ist wiedereröffnet: Das Ergebnis bestätigt das Potenzial der Mannschaft und schenkt uns weitere Energie, denn wir haben noch vier Rennen vor uns“. Für das Team Ebimotors sind die letzten zwei Etappen, am 27. September in Misano und am 18. Oktober in Mugello, entscheidend.

Data: 15-09-2015

Print Friendly, PDF & Email