Großer Erfolg für die Erstausgabe der Business Week

0
12
business week

Business Week 20. -24. September- das sind die Highlights

Großer Erfolg für die Erstausgabe der Business Week, die Webinare, die letzte Woche von Nova Systems gefördert wurden, um sich ein Bild von der aktuellen Marktlage in der Welt von Versand, Transport, Zoll und Logistik zu machen und einen Blick in die Zukunft der Branche zu geben. Digitalisierung und ökologische Nachhaltigkeit waren die Schwerpunkte, auf die sich die Berichterstatter bei den Online-Veranstaltungen konzentrierten, die von Montag, 20. bis Freitag, 24. September stattfanden. 

 

Hier sind einige der Highlights der Nova Systems Initiative:

business week martina gonella

Das Gesicht der Nova Systems Business Week war das von Martina Gonella aus der Verkaufsleitung unserer Firma.

 

 

 

 


business week filippo menditto

An der Business Week waren während einer ganzen Woche einige wichtige Persönlichkeiten von Nova Systems beteiligt, die  intervenierten, um den Teilnehmern ihr Know-how zur Verfügung zu stellen: Filippo Menditto (Research & Development Manager, auf dem Foto) Giuseppe Riccardi (FTL Product Manager), Mario Miriamoli (Chief Sales Officer), Maurizio Sartori (TMS Product Specialist), Sebastiano Conti (FTL Account Manager), Filippo Barbieri (Accounting Product Manager), Riccardo Tarocco (Chief Research & Development), Stefano Avesani (TMS Product Manager) und Paolo Farneti (Project Manager).

 

 


 

crm miriamoli nova systems

Unter den verschiedenen Themen der Business Week war das Webinar “Wie kann man einen CRM Market-Oriented nutzen” von großem Interesse. In einem sich ständig entwickelnden Markt müssen die Unternehmen des Sektors auf eine gute, verkaufsorientierte Unterstützung zählen. Das CRM von BeOne bietet erhebliche Vorteile, beginnend mit der erleichterten Angebotssteuerung gegenüber den Kunden. Die Informationssuche von Spediteuren und Logistikern wird durch eine optimierte Datenbank und die konfigurierbaren Folgeupdates zu den Angeboten zeitnah umgesetzt.

 

 


 

vantaggi workflow beone

“Wie die operativen Arbeitsabläufe verbessert und überwacht werden können”. Proaktivität ist die Trumpfkarte, immer einen Schritt vor dem Markt zu gehen. Wie kann man das erreichen? Diese Strategie stand im Zentrum der Business Week, insbesondere im Hinblick auf die Nutzung des Workflows von BeOne, der neuen Grenze der Unternehmensorganisation. Dank der neuen Funktionalität, die von Nova Systems entwickelt wurde, können viele Vorteile erzielt werden, die während der Webinar beschrieben wurden. Beginnend mit der Erstellung und Individualisierung neuer, einfacher und intuitiver Geschäftsmodelle zur optimierten Steuerung der einzelnen Aktivitäten der am Arbeitsfluss beteiligten Akteure.


FALLSTUDIE DER WOCHE

mangiarini carlo air sea service

Die Business Week war auch die Gelegenheit, die Stimmen der Fachleute der Branche und ihre Erfahrungen direkt zu hören. Wir hatten das Vergnügen, den Geschäftsführer des Unternehmens Air Sea Service, Carlo Mangiarini, zu Gast zu haben, einem Unternehmen, das seit 1984 im Luft- und Seeverkehr tätig ist und das Transportation Management System von BeOne zur Führung von Unternehmen einsetzt. Mangiarini hat sich mit dem Thema “Wettbewerbsfähige Hebel und das Migrationsprojekt” befasst.

 

Lies den ganzen Artikel.

 

migrazione beone software

Nova Systems nimmt für jeden seiner potentiellen Kunden eine Route, die das Unternehmen schrittweise auf die volle und effiziente Nutzung der BeOne-Losüng lenkt. Ein Geschäftskonzept, das sowohl das Management als auch die Mitarbeiter beruhigt und in dem Transportation Management System von Nova Systems einen neuen Partner in der täglichen Arbeit findet. Die Migration von einem alten Transportation Management System nach BeOne wird somit zum Auftakt zum Erfolg. Die verschiedenen Etappen wurden während der Business Week erläutert.

 

 

 

Jetzt im Oktober mit einer neuen Ausgabe der Business Week und vielen weiteren Themen, die die Tätigkeit von Spediteuren und Logistikunternehmen aus nächster Nähe betreffen.

HIER ANMELDEN FÜR DIE NÄCHSTE AUSGABE DER BUSINESS WEEK VOM 18. BIS 22. OKTOBER 2021

 

Print Friendly, PDF & Email